Profil / Vita

Wie setzt sich diese zusammen?

2014

Gründung des Ingenieurbüros HIP PM Volker

1999 – 2014

Bodycote Heiß Isostatisches Pressen GmbH in Haag / Obb.

  • ab 2001 als Prokurist
  • Aufbau und Leitung des Vertriebsmanagement Standort bezogen, national und international im Bereich Pulvermetallurgie – endkonturnahe Fertigung, selektive endkonturnahe Fertigung, einfache Formen sowie das Verdichten von Gusskomponenten, speziell auch im Aluminium Bereich
  • Aufbau von DENSAL®-Anlagen um den speziellen Anforderungen bzgl. Kostenstruktur im Aluminium-bereich zu realisieren.
  • Begleitung der technischen Ablaufprozesse inkl. Fehlereruierung
  • Teilnahme an Messen, Konferenzen, Expertenkreisen national und international

1986 – 1999

Feingusswerk Thyssen Bochum (ab 1996 Doncasters)

  • Aufbau des gesamten HIP-Anlagenbaus
  • Einführung, Begleitung und Controlling der technischen Ablaufprozesse
  • Thermische Verfahrenstechnik
  • Arbeitssicherheit
  • Ab 1993 Betriebsleiter inklusive begleitendes Vertriebsmanagement national und international

1986 –

Abschluss des Studiums Maschinenbau an der Ruhr-Universität Bochum